Birgit Simmler bleibt sich und den Luisenburg-Festspielen treu

In einer kleinen Zeremonie haben der Erste Bürgermeister der Stadt Wunsiedel, Karl-Willi Beck, und Birgit Simmler den neuen Dienstvertrag der künstlerichen Leiterin im Rathaus der Festspielstadt unterzeichnet. “Ich werte diese Unterschriften als vertrauensvollen Aufbruch in eine vielversprechende und spannende Zukunft”,…
Weiterlesen
Warteschlange zum Vorverkauf

Ein guter Start und mehr Termine – das Publikum freut sich auf 2020

“Die Zuschauer wollen das Theater, das wir machen”, freut sich Birgit Simmler, künstlerische Leiterin der Festspiele nach der ersten Woche des Vorverkaufs, “das ist ein Vertrauensbeweis und zugleich ein Ansporn.” Die Resonanz des Publikums auf das Programm der kommenden Spielzeit…
Weiterlesen
Chris de Burgh © Harley-Moon Kemp

Mehr von allem – Chris de Burgh fängt damit an

“Ihr habt es so gewollt”, sagt mit einem Lächeln Birgit Simmler, die künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele, “und nun bekommt das Fichtelgebirge, was es will: mehr Chris de Burgh, mehr Hits, mehr Musik pur.” Der irische Sänger und Komponist, der zu…
Weiterlesen

Der Winter kann kommen – das Festspielhaus ist winterfest

Es ist in jedem Jahr das gleiche Ritual: Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit und nachdem die Saison künstlerisch und technisch abgeschlossen ist, muss das Theater und das Festspielgelände für den Winter präpariert werden. Am Sichtbarsten wird das im Zuschauerraum,…
Weiterlesen

Norbert Falkner ist tot

“Wir sind schockiert und tief getroffen über den vollkommen unerwarteten Tod unseres Kollegen Norbert Falkner”, sagt Birgit Simmler, die künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele zur Nachricht, dass der Bühnenmeister der Festspiele am Freitag vergangener Woche in einem Krankenhaus gestorben ist. “Das…
Weiterlesen

Die Luisenburg-Festspiele ziehen eine positive Bilanz der Spielzeit

Die Saison 2019 hat das Publikum und die Öffentlichkeit überzeugt.
Nach dem guten Start der Luisenburg-Festspiele unter der Leitung von Birgit Simmler und Harald Benz im letzten Jahr ist auch die zweite Spielzeit sowohl künstlerisch als auch wirtschaftlich ein in jeder Hinsicht großer Erfolg geworden.

Weiterlesen

Rock im Fels – Ein Konzertereignis für Fans und Liebhaber

“Es wird ein einmaliges Ereignis und wir erwarten ein volles Haus”, sagt Harald Benz, der Verwaltungsleiter der Luisenburg-Festspiele zu den Konzerten von MANFRED MANN’S EARTH BAND und GLENN HUGHES PLAYS DEEP PURPLE, die am Samstag, den 7. September ab 17.30…
Weiterlesen

Die Festspiele und die Operettenbühne Wien

Im Vorfeld zu dem Gastspiel der Operettenbühne Wien mit der Operette DER WALZERTRAUM kam es zu Missverständnissen in der Öffentlichkeit, die auch von der Presse aufgegriffen wurden. Nach zwanzig Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit und vielen herausragenden Produktionen der Operettenbühne Wien unter…
Weiterlesen

Die Operette feiert eine Gala auf der Luisenburg

Die Luisenburg-Festspiele zeigen das Beste aus der Welt der Wiener Operette. Wunderschöne Melodien, spritzige Dialoge und ein Potpourri der schönsten Lieder gibt es am Sonntag, den 25. August 2019 um 10.30 Uhr exklusiv für das Festspielpublikum auf der großen Bühne.

Weiterlesen

Ein Wochenende ZUCKER

Mit der letzten eigenen Premiere dieser Spielzeit, dem Musical ZUCKER, verabschiedet sich das Ensemble von den Zuschauern und aus Wunsiedel. Zwar ist der Festspielsommer noch nicht vorbei – es kommen noch die Gastspiele mit einer Operette und der Oper FIDELIO…
Weiterlesen

Freude, Wehmut und ein Wochenende voller Höhepunkte

Die Luisenburg-Festspiele spielen jeden Sommer vor beinahe 150.000 Zuschauern und zeigen über 100 Vorstellungen. Mit fünf eigenen, großen  Produktionen und etlichen Gastspielen, Konzerten und Zusatzveranstaltungen sind die Festspiele ein kraftvoller Kulturanbieter in Deutschland. Am kommenden Wochenende werden zum letzten Mal…
Weiterlesen

ZUCKER wird gemacht – die Endproben sind im vollen Gange

Nachdem das Publikum am Montag bei der offenen Probe erstmals eine Kostprobe von ZUCKER bekommen hat, sind die Endproben für das neue Format in vollem Gange. Auf der großen Felsenbühne proben die Darstellerinnen und Darsteller in großer Besetzung mit dem…
Weiterlesen

Die Autorin DIE PÄPSTIN besucht die Luisenburg

Am Sonntag, den 28. Juli 2019 besuchte die bekannte Autorin Susanne Felicitas Wolf auf Einladung von Birgit Simmler und Harald Benz die Luisenburg-Festspiele, um sich die Inszenierung ihres eigenen Theaterdramas DIE PÄPSTIN anzusehen. Sie zeigte sich begeistert, die Aufführung sei…
Weiterlesen

Ein Konzert und die Reaktionen

Im Rahmen der großen Konzertreihe der Luisenburg-Festspiele “Luisenburg Spezial” war das “MICHAEL JACKSON TRIBUTE” Konzert vom 24. Juli umstritten und hat Kritik hervorgerufen. Die Luisenburg-Festspiele bedauern, dass viele Besucher des Konzerts mit der Show nicht zufrieden waren und uns ihre…
Weiterlesen

Weltliteratur in Musik und Schauspiel – das Programm 2020

Die Stadt Wunsiedel hat gestern den Spielplan für die kommende, die 130ste Saison beschlossen und ist dabei den Vorschlägen der Theaterleitung und des Kulturausschusses gefolgt. Mit DER NAME DER ROSE von Umberto Eco in einer Musicalfassung und dem deutschen Klassiker…
Weiterlesen

News zu früheren Spielzeiten finden Sie in unserem Archiv:

News Nach Spielzeiten:

News nach Datum:

Menü