Die Luisenburg-Festspiele 2021

Die Festspiele planen ihr Programm für den kommenden Sommer wie angekündigt. Wir wollen ohne Einschränkungen alle Produktionen auf die Felsenbühne bringen. Dafür bereiten wir uns intensiv vor.

Sollte die COVID-19 Pandemie und deren Folgen unser Programm verändern, informieren wir die Öffentlichkeit umgehend über die Konsequenzen. Alle aktuellen Meldungen finden Sie in unseren NEWS.

null

Familienmusical

PINOCCHIO

Familienmusical nach Carlo Collodi
Regie: Markus Pol
Mit Maurice Ernst, dem Luisenburg-Nachwuchspreisträger 2018, als Pinocchio.

null

Musical

DER NAME DER ROSE

Libretto von Øystein Wiik • Musik von Gisle Kverndokk

null

Komödie

DER BRANDNER KASPAR 2
ER KEHRT ZURÜCK

Die neue Komödie von Wolfgang Maria Bauer

null

Schauspiel

FAUST

Der Tragödie erster Teil
von Johann Wolfgang von Goethe

null

Rustical

DER WATZMANN RUFT

Ein Rustical
von Wolfgang Ambros und Manfred Tauchen

null

Musical

ZUCKER

Wiederaufnahme
Von Birgit Simmler und Paul Graham Brown

null

Operette

IM WEISSEN RÖSSL

Singspiel in 3 Akten von Ralph Benatzky
Libretto von Ralph Benatzky, Hans Müller-Einigen & Erik Charell
Liedtexte von Robert Gilbert

Foto: © Robert Jentzsch

Konzerte

null

Konzert

ABBACOUSTICA

Foto © Abbacoustica

null

Konzert

ELEMENT OF CRIME

Foto © Element of Crime

null

Konzert

BLAS SPORT GRUPPE

Foto © Johannes Groschenhöfer

Chris de Burgh

Konzert

CHRIS DE BURGH

Foto © Shooter Promotions GmbH

null

Konzert

BETH HART

Foto © Greg Watermann

null

Konzert

WE SALUTE YOU – AC/DC

Foto © Jana Breternitz

null

Konzert

BEST OF AUSTROPOP

Foto © Maria Sappel

null

Konzert

THE MUSIC OF GAME OF THRONES

Foto © Thomas Ernst

null

Konzert

HAINDLING

Foto © Barbara Zacherl

null

Konzert

STAHLZEIT – RAMMSTEIN TRIBUTE-SHOW

Foto © Jana Breternitz

Menü