Gesellschaft der Freunde
der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel e.V.

Liebe Freund*innen der Luisenburg,

nachdem die Festspiele im Jahr 2020 aus bekannten Gründen nicht stattfinden konnten, freuen wir uns sehr, dass im Jahr 2021 wieder gespielt werden kann – und gespielt wird!

Über mehrere Monate konnten keine kulturellen Veranstaltungen stattfinden. Mehr als deutlich hat uns diese Zeit gezeigt, wie wichtig Live-Kultur – und eben auch explizit Theater – nicht nur für uns persönlich, sondern auch für die Gesellschaft, Geist und Seele ist!

Unsere Gesellschaft der Freunde der Luisenburg e.V. ist sich ihrer wichtigen Funktion bewusst, gerade auch in diesen Zeiten dieser einmaligen Naturbühne ihre Unterstützung zukommen zu lassen.

Und wir laden Sie dazu ein! Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie die Festspiele dauerhaft mit Ihrem Jahresbeitrag.

Wir wünschen Ihnen in dieser Saison viele spannende und glückliche Theatermomente!

Ihre

Philipp Riedel
1. Vorsitzender

Stefanie Lahovnik und Michael Maurer
Stellvertretende Vorsitzende 

Gesellschaft der Freunde
der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel e.V.

Die Gesellschaft der Freunde der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel e.V. will die Festspiele bei der Erfüllung der künstlerischen Aufgaben unterstützen, den Besuch von Theaterveranstaltungen fördern und die traditionelle Verbundenheit der Bevölkerung aus Wunsiedel und Umgebung mit den Festspielen pflegen.

Förderung

Auf Vorschlag des Intendanten/Vorstands unterbreitet der Vorstand der Mitgliederversammlung zu fördernde Maßnahmen für die Luisenburg-Festspiele. Schwerpunkt der Förderung war in den letzten Jahren die Theaterpädagogik “Junge Luisenburg”.

Satzung

Satzung des Fördervereins als PDF zum Download

Menü