Jobs

Wir sind Deutschlands älteste und besucherstärkste Freilichtspiele. 2024 realisieren wir vier Eigenproduktionen, sowie diverse Gastspiele auf einer beeindruckenden Felsenbühne.

Unsere Spielstätte befindet sich zu einem großen Teil im Freien inmitten der wunderschönen Bergkulisse des Fichtelgebirges.

Wir bieten ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem netten, kollegialen und motivierten Team umgeben von schönster Natur.

Die Luisenburg-Festspiele Wunsiedel suchen DICH:

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (w/m/d)
Als Schwerpunkt Bühnenmeister

Zeitraum: 01.05. – 31.08.2024 (auch Teilzeit möglich)

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Planung, Koordination und Mitarbeit von Auf-, Um- und Abbauarbeiten von Bühnenkulissen, sowie deren bühnentechnische Einrichtung
  • Proben- und Vorstellungsbetreuung als Bühnenmeister nach Versammlungsstättenverordnung
  • Planung, Betreuung sowie Auf- und Abbau von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • Personalplanung der Abteilung Bühne in Absprache mit der Technischen Leitung
  • potentielle Vertretung der Technischen Leitung
  • stringentes Arbeiten, Überwachung und Einhaltung aller relevanter Vorschriften
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs und der Objektbetreuung

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Geprüfter Meister*in für Veranstaltungstechnik – Schwerpunkt Bühnenmeister
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem bühnennahen handwerklichen Beruf wünschenswert
  • Berufserfahrung im Kulissenbau von Vorteil
  • Fachkenntnisse im Bereich Theatertechnik für Musiktheater und Schauspiel
  • Erfahrung im Umgang mit Gastspielen und Dienstleistern
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und körperliche Eignung
  • Schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Bereich MS Office
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B – Führerscheinklasse C wünschenswert

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Fabian Schröter, Technischer Leiter, Luisenburg Festspiele Wunsiedel.
Telefon: +499232 602 204 oder per Mail: fabian.schroeter@wunsiedel.de.

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (w/m/d)
Als Bühnenmeister mit Schwerpunkt Werkstattleitung

Zeitraum: 01.02. – 20.09.2024 (auch Teilzeit und späterer Einstieg möglich)

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Planung und Umsetzung von Bühnenbildern nach Vorlagen des Kreativteams
  • Betreuung der Werkstätten für eine termingerechte Produktion
  • Planung, Kalkulation und Beschaffung von Materialien und Baustoffen
  • Durchführung von einfachen statischen Berechnungen
  • Unterstützung beim Bau von Kulissen
  • Planung, Koordination und Mitarbeit von Auf-, Um- und Abbauarbeiten von Bühnenkulissen, sowie deren bühnentechnische Einrichtung
  • Proben- und Vorstellungsbetreuung als Bühnenmeister nach Versammlungsstättenverordnung
  • Planung, Betreuung sowie Auf- und Abbau von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • Personalplanung der Abteilung Bühne in Absprache mit der Technischen Leitung
  • potentielle Vertretung der Technischen Leitung
  • stringentes Arbeiten, Überwachung und Einhaltung aller relevanter Vorschriften
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs und der Objektbetreuung

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Geprüfter Meister*in für Veranstaltungstechnik – Schwerpunkt Bühnenmeister
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem bühnennahen handwerklichen Beruf
  • Fachkenntnisse in der Holz- und Metallverarbeitung
  • Berufserfahrung im Kulissenbau und Kenntnisse in der Werkstattleitung
  • Fachkenntnisse im Bereich Theatertechnik für Musiktheater und Schauspiel
  • Erfahrung im Umgang mit Gastspielen und Dienstleistern
  • Lesen- und Erstellen von Konstruktionszeichnungen
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und körperliche Eignung
  • Schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Bereich MS Office und von CAD-Programmen
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B – Führerscheinklasse C wünschenswert

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Fabian Schröter, Technischer Leiter, Luisenburg Festspiele Wunsiedel.
Telefon: +499232 602 204 oder per Mail: fabian.schroeter@wunsiedel.de.

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (w/m/d)
Als Schwerpunkt Bühnenmeister

Zeitraum: 01.06. – 15.09.2024
für regelmäßige punktuelle Veranstaltungsbetreuung oder Teilzeit

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Planung, Koordination und Mitarbeit von Auf-, Um- und Abbauarbeiten von Bühnenkulissen,
  • sowie deren bühnentechnische Einrichtung
  • Proben- und Vorstellungsbetreuung als Bühnenmeister (diese auch als Veranstaltungsleitung möglich)
  • Planung, Betreuung sowie Auf- und Abbau von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • stringentes Arbeiten nach Versammlungsstättenverordnung
  • Überwachung und Einhaltung aller relevanten Arbeitsschutzvorschriften
  • potentielle Vertretung der Technischen Leitung
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs und der Objektbetreuung

 Das wünschen wir uns von Dir:

  • Geprüfter Meister*in für Veranstaltungstechnik – Schwerpunkt Bühnenmeister
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem bühnennahen handwerklichen Beruf wünschenswert
  • Fachkenntnisse im Bereich Theatertechnik für Musiktheater und Schauspiel
  • Erfahrung im Umgang mit Gastspielen und Dienstleistern
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und körperliche Eignung
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Bereich MS Office
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B – Führerscheinklasse C wünschenswert

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Fabian Schröter, Technischer Leiter, Luisenburg Festspiele Wunsiedel.
Telefon: +499232 602 204 oder per Mail: fabian.schroeter@wunsiedel.de.

BELEUCHTUNGSMEISTER*IN (w/m/d)

Zeitraum: 08.04.-22.09.2024 (auch Teilzeit möglich)

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Leitung der Beleuchtungsabteilung (Koordination, Dienstplanung usw.)
  • Betreuung von Produktionen, Proben und Aufführungen (diese auch als Veranstaltungsleitung)
  • Erstellen von Lichtkonzepten in enger Abstimmung mit dem Kreativteam nach einer vorgegebenen Hängung und Anleitung der Lichtprogrammierung
  • Dokumentation der Beleuchtungseinrichtung für den Repertoirebetrieb
  • Fahren von Lichtstimmungen im Proben- und Vorstellungsbetrieb
  • Planung, Koordination und Mitarbeit von Auf- und Abbauarbeiten von Veranstaltungstechnik ggf. mit externem Dienstleister
  • Betreuung von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • Wartung und Instandhaltung der Beleuchtungsanlage
  • stringentes Arbeiten nach BayVstättV sowie der DGUV Vorschrift 17
  • Überwachung und Einhaltung aller relevanten Arbeitsschutzvorschriften
  • Allgemeine Aufgaben im laufenden Spielbetrieb und der Objektbetreuung
  • potentielle Vertretung der Technischen Leitung

Das wünschen wir uns von Dir:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Meister für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Beleuchtung oder Befähigung zum Meister im Bereich Beleuchtung und eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Lichttechnik (konventionelles Licht, LED-Licht und Moving Lights)
  • Kenntnisse im Umgang und der Programmierung von Lichtstellanlagen sowie GrandMA2 light
  • Erfahrung bei Produktionen der Bereiche Musiktheater, Schauspiel und Gastspiele
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu theaterüblich- unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends und an Wochenenden und Feiertagen
  • schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • gute Englischkenntnisse, EDV-Kenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Fabian Schröter, Technischer Leiter, Luisenburg Festspiele Wunsiedel:
Telefon: +49 9232 602 204 Mail: fabian.schroeter@wunsiedel.de.

BELEUCHTUNGSMEISTER*IN (w/m/d)

Zeitraum: 01.06.-15.09.2024
für regelmäßige punktuelle Veranstaltungsbetreuung oder Teilzeit

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Betreuung von Produktionen, Proben und Aufführungen (diese auch als Veranstaltungsleitung möglich)
  • Planung, Koordination und Mitarbeit von Auf- und Abbauarbeiten von Eigenproduktionen und Veranstaltungstechnik ggf. mit externem Dienstleister
  • Betreuung von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten der Beleuchtungsanlage
  • Fahren von Lichtstimmungen im Proben- und Vorstellungsbetrieb möglich
  • stringentes Arbeiten nach Versammlungsstättenverordnung
  • Überwachung und Einhaltung aller relevanten Arbeitsschutzvorschriften
  • potentielle Vertretung der Technischen Leitung
  • Allgemeine Aufgaben im laufenden Spielbetrieb und der Objektbetreuung

Das wünschen wir uns von Dir:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Meister für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Beleuchtung oder Befähigung zum Meister im Bereich Beleuchtung und eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Lichttechnik (konventionelles Licht, LED-Licht und Moving Lights)
  • Kenntnisse im Umgang von Lichtstellanlagen sowie GrandMA2 & GrandMA3 light
  • Erfahrung bei Produktionen der Bereiche Musiktheater, Schauspiel und Gastspiele
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu theaterüblich- unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends und an Wochenenden und Feiertagen
  • schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • gute Englischkenntnisse, EDV-Kenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Fabian Schröter, Technischer Leiter, Luisenburg Festspiele Wunsiedel:
Telefon: +49 9232 602 204 Mail: fabian.schroeter@wunsiedel.de.

BELEUCHTUNGSTECHNIKER*IN (w/m/d)

Zeitraum: 08.04.-22.09.2024 (auch Teilzeit möglich)

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • lichttechnische Betreuung von Produktionen, und Fahren von Lichtstimmungen im Proben- und Vorstellungsbetrieb
  • Auf- und Abbauarbeiten von Beleuchtungstechnik
  • intensives Arbeiten mit GrandMA2 und GrandMA3 Systemen und dazugehöriger Netzwerktechnik, LED-Beleuchtung, Moving Lights und konventionellen Scheinwerfern verschiedener Hersteller
  • Dokumentation der Beleuchtungseinrichtung für den Repertoirebetrieb
  • Fertigung von Bühnenkulissen in Bezug auf Beleuchtungstechnik
  • Planung und Betreuung von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • Wartungsarbeiten und Instandhaltung der Beleuchtungsanlage nach Absprache
  • stringentes Arbeiten und Einhalten aller relevanter Vorschriften
  • allgemeine Aufgaben im laufenden Spielbetrieb und der Objektbetreuung

Das wünschen wir uns von Dir:

  • umfassende Kenntnisse im Bereich Lichttechnik, Scheinwerfertechnik und Netzwerktechnik
  • sicherer Umgang mit den Beleuchtungspulten GrandMA2 und GrandMA3
  • abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung oder als Veranstaltungstechniker*in wünschenswert
  • Erfahrung bei Produktionen der Bereiche Musiktheater, Schauspiel und im Bereich Gastspiele
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends und
    an Wochenenden und Feiertagen
  • Schnelle Auffassungsgabe in der Umsetzung von Aufgaben
  • gute Englischkenntnisse, EDV-Kenntnisse und Office Anwendungen
  • Führerscheinklasse B

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Fabian Schröter, Technischer Leiter, Luisenburg Festspiele Wunsiedel:
Telefon: +49 9232 602 204           Mail: fabian.schroeter@wunsiedel.de.

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (w/m/d)
SCHWERPUNKT BELEUCHTUNG

Zeitraum: 08.04.-22.09.2024 (auch Teilzeit möglich)

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Bedienung von veranstaltungstechnischen Anlagen insbesondere lichttechnische Betreuung  von Produktionen, und Fahren von Lichtstimmungen im Proben- und Vorstellungsbetrieb
  • intensives Arbeiten mit GrandMA2 und GrandMA3 Systemen und dazugehöriger Netzwerktechnik, LED-Beleuchtung, Moving Lights und konventionellen Scheinwerfern verschiedener Hersteller
  • Mitarbeit an der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen mit Dokumentation für den Repertoirebetrieb
  • Auf- und Abbauarbeiten von Beleuchtungstechnik und Veranstaltungstechnik
  • Fertigung von Bühnenkulissen in Bezug auf Beleuchtungstechnik
  • Übernahme von Aufgaben und Pflichten als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik
  • § 40 VStättV und mögliche Aufgaben einer Elektrofachkraft
  • Wartung & Instandsetzung nach Absprache
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern in den Bereichen Theatertechnik und Haustechnik
  • Auf- und Abbau von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • Mithilfe in der Bühnentechnik beim Auf-, Um- und Abbauen von Kulissen
  • stringentes Arbeiten und einhalten aller relevanter Vorschriften
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs und der Objektbetreuung

Das wünschen wir uns von Dir:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • umfangreiches Wissen im Umgang mit Beleuchtungstechnik und Veranstaltungstechnik
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Beleuchtungspulten GrandMA2 und GrandMA3
  • Erfahrung im Theaterbetrieb und im Saison- und Freilufttheaterbetrieb von Vorteil
  • Körperliche Eignung und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe in der Umsetzung von Aufgaben
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends und
    an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B und ggf. Klasse C

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Fabian Schröter, Technischer Leiter, Luisenburg Festspiele Wunsiedel:
Telefon: +49 9232 602 204 Mail: fabian.schroeter@wunsiedel.de.

MASKENBILDNER*IN (w/m/d)

Zeitraum: 15.04.-21.08.2024 oder 07.05.-18.08.2024 (auch Teilzeit möglich)

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Herstellung, Pflege, Reparatur und Instandhaltung der Perücken
  • Frisieren und Stecken von Perücken
  • Erarbeitung von Gesichts- und Körper-Make-ups sowie diverser Spezialeffekte und Kaschees
  • Einweisung der Darsteller*innen in den sicheren und hygienischen Umgang mit Schminkmaterial
  • Schminken und Schneckeln der Darsteller*innen
  • Begleitung der Vorstellung
  • Betreuung der Darsteller*innen während der Proben und Vorstellungen

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Ausbildung zum Maskenbildner*in
  • Erfahrung im Bereich Theatermaske idealerweise auch im Bereich Open Air Theater
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Freundlichkeit
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Leidenschaft für den Beruf und Mut zu Kreativität
  • Zuverlässigkeit

Wir bieten Dir:

  • Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen
  • Ein Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zur kreativen und persönlichen Entwicklung innerhalb eines internationalen Teams
  • Arbeiten in einem modernen ausgestatteten Theater in atemberaubender Felsenkulisse
  • Ein engagiertes, professionelles und sympathisches Team mit Herz und Humor
  • Auch Berufsanfänger sind willkommen
  • Befristeter Anstellungsvertrag unter o. g. Bedingungen

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Sven Ankert-Prüwer, Company Manager, Luisenburg Festspiele Wunsiedel:
Telefon: +49 9232 602 201 Mail: team-luisenburg@wunsiedel.de

REGIEASSISTENT*IN (w/m/d)

Zeitraum individuell nach Produktionen:
01.05.-07.06.2024 „EIN SOMMERNACHTSTRAUM“
07.05.-04.07.2024 „DER WATZMANN RUFT“

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Unterstützung des Regisseurs bei der Arbeit
  • Erstellung eines Regiebuches
  • Unterstützung des Kreativteams bei der Erstellung von Probenplänen ggf. in Absprache mit Inspizienz und dem KBB
  • Absprache zwischen Kreativteam und KBB bzgl. Einsatz von Regionalen Talenten, insbesondere Kinder- und JugenddarstellerInnen
  • Absprache der Wünsche der Regie mit den zuständigen Abteilungen
  • Übergabe an den/die benannte/n AbendspielleiterIn

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und körperliche Eignung
  • Führerscheinklasse B
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen
  • für die Produktion „DER WATZMANN RUFT“ ist das Lesen von Noten wünschenswert

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 12.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Sven Ankert-Prüwer, Company Manager, Luisenburg Festspiele Wunsiedel:
Telefon: +49 9232 602 201 Mail: sven.ankert-pruewer@wunsiedel.de

INSPIZIENT*IN (w/m/d)

Zeitraum individuell nach Produktionen:
03.05.-18.08.2024 „PIPPI LANGSTRUMPF“ und „EIN SOMMERNACHTSTRAUM“
06.06.-18.08.2024 „JESUS CHRIST SUPERSTAR“ und „DER WATZMANN RUFT“

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Absprachen zwischen Regie / Regieassistenten und Abteilungen der Bühne
  • Probenorganisation und Koordination der Abteilungen bei Bühnenproben
  • Verantwortung für den reibungslosen Ablauf von Bühnenproben und Vorstellungen, evtl. auch bei Sonderveranstaltungen und Gastspielen
  • Anlegen und Führen eines Inspizientenbuches mit allen Cue’s für Technik, Licht, Ton und künstlerischen Abläufe
  • Bedienen der Sprechanlage im Theater
  • enge Zusammenarbeit mit den Abendspielleiter*innen der Produktionen
  • Unterstützung der Regie und Assistenten an freien Bühnentagen

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und körperliche Eignung
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen
  • einfühlsamer Umgang mit Kreativen und Künstlern
  • Verständigungsmöglichkeit in Englisch von Vorteil
  • Erfahrung in einem Theaterbetrieb, vorzugsweise als Assistent oder Inspizient
  • Notenlesen von Vorteil

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 12.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Sven Ankert-Prüwer, Company Manager, Luisenburg Festspiele Wunsiedel:
Telefon: +49 9232 602 201 Mail: sven.ankert-pruewer@wunsiedel.de

BÜHNENTECHNIKER*IN (w/m/d)

Zeitraum: 01.05.2024 bis 31.08.2024 (ggf. bis 31.10.2024)

Deine Aufgaben sind unter anderem:

  • Auf-, Um- und Abbauarbeiten von Bühnenkulissen sowie deren bühnentechnische Einrichtung
  • Fertigung und Reparatur von Bühnenbildern
  • Proben- und Vorstellungsbetreuung (ggf. Umbauten vor Publikum)
  • Auf- und Abbau von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • koordiniertes Arbeiten in Absprache mit Bühnenmeister und Technischer Leitung
  • stringentes Arbeiten und einhalten aller relevanter Vorschriften
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs und der Objektbetreuung

Das wünschen wir uns von Dir:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem bühnennahen handwerklichen Beruf
  • Erfahrung im Theaterbetrieb und im Bereich Bühnentechnik
  • Erfahrung im Saison- und Freilufttheaterbetrieb wünschenswert
  • Ausbildung in einem Metallbauberuf mit Schweißerschein (DIN EN 287) von Vorteil
  • Körperliche Eignung und Belastbarkeit im Umgang mit schweren Lasten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe in der Umsetzung von Aufgaben
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B und ggf. Klasse C
  • Quereinstieg ist möglich

Wir bieten Dir:

  • flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäreres Arbeitsumfeld
  • befristeter Anstellungsvertrag für den o.g. Zeitraum
  • außertarifliche Bezahlung

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 19.02.2024 per Mail an:
team-luisenburg@wunsiedel.de

Für weitere Fragen wende Dich an Fabian Schröter, Technischer Leiter, Luisenburg Festspiele Wunsiedel:
Telefon: +49 9232 602 204 Mail: fabian.schroeter@wunsiedel.de

 

keyboard_arrow_up