Die Luisenburg Festspiele der Stadt Wunsiedel suchen vom 20.04.2021 bzw. 21.05.2021  bis jeweils 15.08.2021

Inspizienten / 2. Regieassistenten  w/m/d

zur Verstärkung unseres Teams.

Die Luisenburg-Festspiele sind Deutschlands älteste und besucherstärkste Freilichtbühne. Die Aufführungen finden im Fichtelgebirge auf einer beeindruckenden Felsenbühne statt. Die Festspiele realisieren 2021 sechs Eigenproduktionen, sowie diverse Gastspiele. Die Spielstätte befindet sich zu einem großen Teil im freien und offenen Gelände. Dadurch bieten wir ein einmaliges und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in freier Natur.

2. REGIEASSISTENZ

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem beispielhaft, jedoch nicht abschließend:

  • Unterstützung des Regisseurs bei der Arbeit,
  • Erstellung des Probenplans in Absprache mit dem Regisseur,
  • zentrale Kontaktstelle zwischen dem Regisseur und den Mitarbeitern der jeweiligen Produktion sowie allen betroffenen Abteilungen im Haus.
INSPIZIENZ

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem beispielhaft, jedoch nicht abschließend:

  • Kontrolle vor einer Vorstellung, dass die Bühne korrekt und sicher eingerichtet ist.
  • Regelung des zeitlichen Ablaufs vor der Vorstellung durch Einrufe und Klingelzeichen, für die Mitwirkenden, aber auch für das Publikum.
  • Während der Aufführung verantwortlich für den korrekten Ablauf der Vorstellung – anhand des Inspizientenbuches Durchführung von Ansagen, durch Licht- und Handzeichen Mitteilung sämtlicher Kommandos an die verschiedenen Abteilungen: Bühnentechnik, Beleuchtung, Requisite, Tonabteilung, oft auch Auftrittszeichen für die Darsteller.
  • Erstellung des Vorstellungsberichts für die Theaterleitung.
  • Ggf. Unterstützung des Bühnenteams bei Auf- und Abbau

Voraussetzungen

  • Schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und körperliche Eignung
  • Führerscheinklasse B
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Art

Befristeter Anstellungsvertrag

Sonstiges

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 21. März 2021 per E-Mail an kbb-luisenburg@wunsiedel.de mit:

– Anschreiben
– Lebenslauf
– Zeugnissen
– Qualifikationen

www.luisenburg-aktuell.de
www.wunsiedel.de

Die Luisenburg Festspiele der Stadt Wunsiedel suchen vom 15.05.2021 bis 16.08.2020 einen

Requisiteur w/m/d

zur Verstärkung unseres Teams.

Die Luisenburg-Festspiele sind Deutschlands älteste und besucherstärkste Freilichtspiele auf einer beeindruckenden Felsenbühne. Die Festspiele realisieren 2021 sechs Eigenproduktionen, sowie diverse Gastspiele. Die Spielstätte befindet sich zu einem großen Teil im Freien in Mitten der wunderschönen Bergkulisse des Fichtelgebirges.
Wir bieten ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem netten, kollegialen und motivierten Team umgeben von schönster Natur.

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem:

  • Planung, Beschaffung und kreative Entwicklung von Requisiten
  • Herstellung von Requisiten verschiedenster Materialien
  • Auf- und Abbau von Requisiten im Proben- und Vorstellungsbetrieb
  • Proben- und Vorstellungsbetreuung
  • flexible und eigenständige Durchführung von Produktionsabläufen
  • ggf. Unterstützung beim Bau von Bühnenbildern
  • stringentes Arbeiten und einhalten aller relevanter Vorschriften
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs

Voraussetzungen

  • Erfahrung im Bereich Requisite und Theaterbetrieb
  • Ausbildung in einem bühnennahen handwerklichen Beruf wünschenswert
  • Quereinstieg ist möglich
  • Kenntnisse im Umgang und Verarbeitung von Materialien, sowie Technikaffinität
  • Schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und körperliche Eignung
  • Führerscheinklasse B
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Art

Befristeter Anstellungsvertrag

Sonstiges

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Fabian Schröter, Technische Leitung.
Tel.: 09232 602 204 / fabian.schroeter@wunsiedel.de

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 29. März 2021 mit:

– Anschreiben
– Lebenslauf
– Zeugnisse
– Qualifikationen

per E-Mail an: kbb-luisenburg@wunsiedel.de oder postalisch an:

Luisenburg-Festspiele
F. Schröter, Technische Leitung
Jean-Paul-Str. 5
95632 Wunsiedel

www.luisenburg-aktuell.de
www.wunsiedel.de

Die Luisenburg Festspiele der Stadt Wunsiedel suchen vom 10.05.2021 bis 31.08.2021 eine

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d) – Schwerpunkt Beleuchtung

zur Verstärkung unseres Teams.

Die Luisenburg-Festspiele sind Deutschlands älteste und besucherstärkste Freilichtspiele auf einer beeindruckenden Felsenbühne. Die Festspiele realisieren 2021 sechs Eigenproduktionen, sowie diverse Gastspiele. Die Spielstätte befindet sich zu einem großen Teil im Freien in Mitten der wunderschönen Bergkulisse des Fichtelgebirges.
Wir bieten ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem netten, kollegialen und motivierten Team umgeben von schönster Natur.

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem:

  • Auf- und Abbauarbeiten von Veranstaltungstechnik
  • Bedienung von veranstaltungstechnischen Anlagen
  • Mitarbeit an der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen
  • Wartung & Instandsetzung nach Absprache
  • Proben- und Vorstellungsbetreuung (ggf. Umbauten vor Publikum)
  • Übernahme von Aufgaben und Pflichten als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik gem. § 40 VStättV
  • Auf- und Abbau von Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • ggf. Mithilfe in der Bühnentechnik beim Auf-, Um- und Abbauen von Kulissen
  • Mögliche Aufgaben einer Elektrofachkraft
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern in den Bereichen Theatertechnik und Haustechnik
  • stringentes Arbeiten und einhalten aller relevanter Vorschriften
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs und der Objektbetreuung

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit Veranstaltungstechnik (Licht & Ton)
  • Kenntnisse im Umgang mit FOH-Pulten (MA grandMA2 light & Yamaha CL5)
  • Erfahrung  im Theaterbetrieb und im Saison- und Freilufttheaterbetrieb von Vorteil
  • Körperliche Eignung und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe in der Umsetzung von Aufgaben
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B und ggf. Klasse C

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Art

Befristeter Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD)

Sonstiges

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Fabian Schröter, Technische Leitung.
Tel.: 09232 602 204 / fabian.schroeter@wunsiedel.de

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 30. April 2021 per E-Mail oder postalisch mit:

– Anschreiben
– Lebenslauf
– Zeugnisse
– Qualifikationen

Anschrift:
Luisenburg-Festspiele
F. Schröter, Technische Leitung
Jean-Paul-Str. 5
95632 Wunsiedel

E-Mail: kbb-luisenburg@wunsiedel.de

www.luisenburg-aktuell.de
www.wunsiedel.de

Die Luisenburg Festspiele der Stadt Wunsiedel suchen vom 15.05.2021 bis 16.08.2021 einen

Tontechniker w/m/d

zur Verstärkung unseres Teams.

Die Luisenburg-Festspiele sind Deutschlands älteste und besucherstärkste Freilichtspiele auf einer beeindruckenden Felsenbühne. Die Festspiele realisieren 2021 sechs Eigenproduktionen, sowie diverse Gastspiele. Die Spielstätte befindet sich zu einem großen Teil im Freien in Mitten der wunderschönen Bergkulisse des Fichtelgebirges.
Wir bieten ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem netten, kollegialen und motivierten Team umgeben von schönster Natur.

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem:

  • Vorbereitung und Umsetzung stückbezogener Beschallungskonzepte nach Absprache
  • Begleitung und Umsetzung von Probenphasen und der damit verbundenen Technischen Einrichtungen
  • genau und verständliche Dokumentation anhand von Textbüchern
  • Vorstellungsbetreuung und alle damit verbundenen tontechnischen Arbeiten
  • Auf- und Abbauarbeiten von Veranstaltungstechnik
  • Wartung & Instandsetzung nach Absprache von Veranstaltungstechnik
  • Auf- und Abbau von Tontechnik bei Gastspielen und Fremdveranstaltungen
  • ggf. Betreuung von Gastspielen
  • stringentes Arbeiten und einhalten aller relevanter Vorschriften
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs und der Objektbetreuung

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Tontechniker*in oder ein vergleichbarer Abschluss
  • umfangreiche Erfahrungen im Abmischen aufwendiger Musicalproduktionen im Open-Air Bereich
  • fundierte Kenntnisse in der Beschallungstechnik, Mikrophonierung und In-Ear-Monitoring
  • umfangreiches Wissen in der Bedienung und Programmierung von Digitalmischpulten (Yamaha CL5)
  • erweitertes Wissen in der Netzwerktechnik (Dante-Netzwerke von Vorteil)
  • rhythmisches Verständnis und musikalisches Hintergrundwissen
    (Notenkenntnisse, Lesen von Klavierauszügen, Partituren u.ä.)
  • Grundkenntnisse im Bereich Videotechnik
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung  im Theaterbetrieb und im Saison- und Freilufttheaterbetrieb von Vorteil
  • Körperliche Eignung und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Art

Befristeter Anstellungsvertrag

Sonstiges

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Fabian Schröter, Technische Leitung.
Tel.: 09232 602 204 / fabian.schroeter@wunsiedel.de

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 29. März 2021 mit:

– Anschreiben
– Lebenslauf
– Zeugnisse
– Qualifikationen

per E-Mail an: kbb-luisenburg@wunsiedel.de oder postalisch an:

Luisenburg-Festspiele
F. Schröter, Technische Leitung
Jean-Paul-Str. 5
95632 Wunsiedel

www.luisenburg-aktuell.de
www.wunsiedel.de

Die Luisenburg Festspiele der Stadt Wunsiedel suchen vom 01.05.2021 bis 31.07.2021 einen

Theatermaler / Bühnenplastiker w/m/d

zur Verstärkung unseres Teams.

Die Luisenburg-Festspiele sind Deutschlands älteste und besucherstärkste Freilichtspiele auf einer beeindruckenden Felsenbühne. Die Festspiele realisieren 2021 sechs Eigenproduktionen, sowie diverse Gastspiele. Die Spielstätte befindet sich zu einem großen Teil im Freien in Mitten der wunderschönen Bergkulisse des Fichtelgebirges.
Wir bieten ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem netten, kollegialen und motivierten Team umgeben von schönster Natur.

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem:

  • Künstlerische Gestaltung von Dekorationsbauteilen (Holz, Metall, Verbundstoffe)
  • Fachgerechte Ausführung von verschiedenster Farb- und Oberflächengestaltungen
  • Umsetzung von Bühnenbildvorlagen nach künstlerischen Vorlagen und Modellen
  • flexible und eigenständige Durchführung von Produktionsabläufen
  • stringentes Arbeiten und einhalten aller relevanter Vorschriften
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Theatermaler*in und/oder Bühnenplastiker*in
  • Ausbildung in einem bühnennahen handwerklichen Beruf  mit fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Dekorationsgestaltung- und Theatermalerei
  • Kenntnisse im Umgang und Verarbeitung von Materialien im Freiluftbereich
  • Schnelle Auffassungsgabe, als auch kreatives Denken in der Umsetzung von Aufgaben
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und körperliche Eignung
  • Führerscheinklasse B
  • Bereitschaft zu theaterüblich-unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an den Wochenenden und Feiertagen

Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Art

Befristeter Anstellungsvertrag

Sonstiges

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Fabian Schröter, Technische Leitung.
Tel.: 09232 602 204 / fabian.schroeter@wunsiedel.de

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 29. März 2021 mit:

– Anschreiben
– Lebenslauf
– Zeugnisse
– Qualifikationen

per E-Mail an: kbb-luisenburg@wunsiedel.de oder postalisch an:

Luisenburg-Festspiele
F. Schröter, Technische Leitung
Jean-Paul-Str. 5
95632 Wunsiedel

www.luisenburg-aktuell.de
www.wunsiedel.de

Die Luisenburg-Festspiele Wunsiedel suchen für den Zeitraum vom 10. Mai 2021 bis 18. August 2021

Ankleider w/m/d

zur Verstärkung unseres Teams.

Die Luisenburg-Festspiele sind Deutschlands älteste und besucherstärkste Freilichtspiele auf einer beeindruckenden Felsenbühne. Die Festspiele realisieren 2021 sechs Eigenproduktionen, sowie diverse Gastspiele.

Wir bieten ein sehr interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem netten, kollegialen und motivierten Team umgeben von schönster Natur.

Diese Aufgabe umfasst beispielhaft, jedoch nicht abschließend:

  • Vorbereitung und Aufarbeitung der Vorstellungen/ Proben
  • Einrichten der Kostüme vor den Vorstellungen
  • Unterstützung der DarstellerInnen bei schnellen Umzügen hinter der Bühne
  • selbstständiges Waschen, Pflegen, Bügeln, sowie Verräumen der Kostüme nach den Vorstellungen
  • Kleinere Reparaturen und Ausbesserungen an den Kostümen vornehmen
  • Erstellen von stückbezogenen Dokumentationen (in Zusammenarbeit mit der Kostümassistenz)

Voraussetzungen

  • freundliches, zuvorkommendes Auftreten
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Erfahrung bei Produktionen der Bereiche Musiktheater und Schauspiel
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu theaterüblich unregelmäßigen Arbeitszeiten auch abends und an den Wochenenden

Art

Befristeter Anstellungsvertrag

Sonstiges

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 15. März 2021 per E-Mail an kbb-luisenburg@wunsiedel.de mit

– Anschreiben
– Lebenslauf
– Zeugnissen

Luisenburg-Festspiele
Jean-Paul-Str. 5
95632 Wunsiedel
www.luisenburg-aktuell.de
www.wunsiedel.de

Die Luisenburg-Festspiele Wunsiedel suchen ab der Spielzeit 2021:

Besuchermanagement / Vorderhausmanager (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst während der Sommer-Spielzeit schwerpunktmäßig das Besuchermanagement/Vorderhausmanagement:

  • Koordination eines reibungslosen Gesamtablaufes vor, während und nach jeder Vorstellung auf dem gesamten Festspielgelände. Dabei sind 2021 insbes. die jeweils geltenden Hygiene- und sonstige Vorschriften im Zusammenhang mit Corona zu beachten und zu gewährleisten.
  • Schnittstelle zur Inspizienz/Abendspielleitung, Veranstaltungsleitung, Tageskasse, und Gastropunkten
  • Personaleinsatzplanung für Einlass, Programverkauf, Tageskasse, Security, Sanitätsdienst, Shuttlebus, Parkplatz
  • Anleitung und Befähigung des eingesetzten (Fremd)Personals
  • Betreuung der Besucher und Ansprechpartner in inhaltlichen und organisatorischen Fragen

Darüber hinaus als Referent/in der Kaufmännischen Theaterleitung:

  • Mitarbeit bei allgem. Vertragsangelegenheiten, Vertragsmanagement und Beschaffung
  • Unterstützung der Theaterleitung im operativen Tagesgeschäft, Sachbearbeitung
  • Insbes. Terminüberwachung und -koordination
  • Koordination und Weiterentwicklung von Einzel- und Langzeitprojekten
  • Projektabrechnung und enge Zusammenarbeit mit Personal und Rechnungswesen.

Wir wünschen uns eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in mit

  • Hoher Kulturaffinität und Kenntnissen über Aufbau und Abläufe eines Theaterbetriebs
  • Kundenorientiertem Handeln,
  • Sehr guten Kenntnissen der deutschen Sprache und guten Englischkenntnissen
  • Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft, Stressresistenz, zeitlicher Flexibilität (Abends- und Wochenenddienste) und körperlicher Fitness (weitläufiges & bergiges Festspielgelände)
  • Führungs- und Leitungserfahrung wünschenswert
  • 3 -5 Jähriger relevanter Berufserfahrung (einschlägiges Studium wünschenswert)
  • Verbindlichem versiertem Auftreten, gepflegtem Erscheinungsbild und sehr guten Umgangsformen, Verschwiegenheit und Loyalität
  • Verantwortungsbereitschaft, Organisationsgeschick, Kooperations- und Teamfähigkeit

Die Festspielstadt Wunsiedel liegt im Herzen des Fichtelgebirges, im Nordosten Bayerns, in reizvoller Mittelgebirgslandschaft. Mit über 9.000 Einwohnern ist sie Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises und Sitz vieler Behörden und weiterführender Schulen.

Unser Theater besteht als Saisonbetrieb seit 1890 und wird seit 2017 von der Künstlerischen Leiterin und dem Verwaltungsleiter als Doppelspitze geführt. Es bietet unter einem Sommerzelt rund 1.900 Sitzplätze und „Deutschlands schönste Felsenbühne“. Die Spielzeit beginnt Ende Mai und dauert bis Ende August/Anfang September. Wir erreichen derzeit ca. 140.000 Zuschauer pro Jahr.

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Platz für eigene Ideen und hoher Gestaltungsspielraum
  • ein offenes Arbeitsklima in einem zukunftsorientieren, kollegialen Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Anstellung erfolgt frühestmöglich, spätestens ab 02.05.2021, nach  TVöD  zunächst als Vollzeit Saisonstelle befristet bis 30.9.2021, danach wird eine ganzjährige Weiterbeschäftigung angestrebt, außerhalb der Spielzeit als Referent der Theaterleitung.

Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Die Stadt Wunsiedel setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Unterlagen an:

Stadt Wunsiedel,
Herrn Gerhard Ernst,
Marktplatz 6,
95632 Wunsiedel.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Personalmanager der Stadt Wunsiedel Herr Gerhard Ernst gerhard.ernst@wunsiedel.de (Tel. 09232/602-189) oder der Verwaltungsleiter der Luisenburg-Festspiele Herr Harald Benz (09232/602-160) gerne zur Verfügung

FSJ Kultur
Vom 1.9.2021 – 31.8.2022, 2 Stellen

Bewerbungsfrist 15.03.2021

Wir bieten Euch an, uns während der Festspielzeit zu unterstützen und Euch mit allen Fähigkeiten und Interessen einzubringen. Wir sind ein Theater und spielen an fast jedem Abend vor bis zu 1.900 Zuschauern – da gibt es viel zu tun und zu lernen.

Wir machen Theater auf einem Festspielgelände mit einem professionellen Theaterbetrieb. Wir sind mitten im Wald in einem Felsenlabyrinth angesiedelt, das zum Weltnaturerbe zählt. Natur und Kunst also.

Unsere Einrichtung ist eingeschränkt barrierefrei zugänglich wegen der Lage mitten im Felsen und im Wald.

Aufgrund unserer Lage ist ein Führerschein und/oder ein eigenes Fahrzeug von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Vorrangig geht es um

Position 1:
die Unterstützung der Theaterpädagogik, des künstlerischen Betriebsbüros (Organisation, Planung und Büro) sowie der Abteilung Kommunikation (Presse, Medien, PR). Dazu gehören beispielsweise folgende Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Jungen Luisenburg: Unterstützung bei Workshops, div. Projekten (auch digital), Betreuung der Social Media Kanäle, Mithilfe beim Jugendclub
  • die Mitarbeit bei der Betreuung unseres Publikums und der Zuschauer während der Spielzeit
  • die Unterstützung bei der Kontaktpflege zu den Gruppen und Personen der Kultur in der Stadt Wunsiedel
  • allgemeine Bürotätigkeiten

 

Position 2 (ab 18 Jahren):
die Unterstützung der Technik-Abteilung: Die Aufgaben hier umfassen folgende Tätigkeiten:

  • Auf-, Um- und Abbauarbeiten von Bühnenkulissen oder Requisiten sowie deren bühnentechnische Einrichtung
  • Auf- und Abbau von Licht-, Ton-, Veranstaltungstechnik nach Anleitung
  • Fertigung von Bühnenbildern oder Requisiten nach Anleitung
  • koordiniertes Arbeiten in Bereichen der Theatertechnik
  • Allgemeine Aufgaben des laufenden Spielbetriebs
  • Hilfsarbeiten in der Haus- und Betriebstechnik
  • ggf. Unterstützung der Proben- und Vorstellungsbetreuung

Die Chancen liegen auf der Hand: Ihr seid mitten drin im Theaterbetrieb, lernt und erfahrt täglich Neues, dürft Euch beteiligen und einbringen, lernen, selbständig und mit eigener Verantwortung zu handeln und erlebt hautnah, wie Kunst entsteht und gemacht wird.

Daneben erwerbet Ihr konkrete Erfahrungen mit Organisieren und Planen von komplizierten Prozessen, an dessen Ende eine Theateraufführung steht, die perfekt und problemlos abläuft. Ihr lernt Künstler/innen und Kreative bei der Arbeit kennen und seid dadurch der Kunst sehr nah. Das ist nicht immer leicht, aber jederzeit interessant und ungeheuer lehrreich.

Wenn Ihr das sucht und wollt, seid Ihr bei den Luisenburg-Festspielen genau richtig.

Bewerbungen bitte an jungeluisenburg@wunsiedel.de

Für Fragen stehen wir Euch sehr gerne jederzeit zur Verfügung.
Telefon: 09232 602 207

Menü