Adieu, Harald Benz

Harald Benz, der ab 2015 als Verwaltungsleiter der Luisenburg-Festspiele tätig war, verlässt Wunsiedel in Richtung Bad Hersfeld. Er wird der neue Leiter der kaufmännischen Verwaltung bei den Bad Hersfelder Festspiele, wie die Stadt im Norden Hessens jetzt bekanntgegeben hat.

Der gebürtige Schwabe Benz hat bekanntlich im Dezember 2021 der Stadt mitgeteilt, dass es sein Wunsch ist, Wunsiedel zu verlassen. Jetzt geht sein Weg nach Bad Hersfeld und er wird dort ab nächstem Monat in verantwortungsvoller Tätigkeit dem Theater und dem Festspielbetrieb treu bleiben.

Die Festspiele und die Stadt bedauern sein Ausscheiden und danken ihm für seine Arbeit und sein großes Engagement für das Theater. Das ganze Haus wünscht ihm persönlich und beruflich alle Gute und viel Erfolg.

Vielen Dank, Harald Benz!

 

Menü