Erst ein Wolkenbruch, dann die Liebe

Beinahe wäre die lang erwartete Premiere unserer Komödie SHAKESPEARE IN LOVE im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen. Bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn ging ein Wolkenbruch über dem Theater nieder und flutete die Luisenburg.

Das Premierenpublikum suchte Unterschlupf, das Ensemble war schockiert und fürchtete um die erste Vorstellung. Zum Glück hatte der Wettergott ein Einsehen und mit Beginn der Aufführung klarte es auf und sogar die Sonne ließ sich blicken.

Ein Theaterwunder, das sich auf der Bühne fortsetzte. Die Komödie, die auf der Luisenburg mit vielen zündenden Einfällen, ungeheurem Tempo und einem Gagfeuerwerk die leicht frierenden Zuschauer begeisterte, konnte bis zum Ende, wenn im Stück ROMEO UND JULIA gespielt wird, unter klarem Himmel stattfinden.

Das Premierenpublikum dankte am Schluß den Darstellern und dem Regieteam mit stehendem Applaus. Diese vorletzte Premiere eigener Produktionen der Spielzeit war ein schöner Erfolg und zeigte eindrucksvoll, dass die Luisenburg ein perfekter Ort für Komödie und Spielwitz ist, der alle Publikumsschichten und Altersklassen anspricht.

 

 

 

Menü