Erklärung der Stadt Wunsiedel

Auch die Luisenburg-Festspiele sind um die Gesundheit ihrer Mitwirkenden und ihrer Zuschauer besorgt.  Wir beobachten laufend sehr genau die aktuellen Entwicklungen und stehen in engem Kontakt zu den Behörden und verantwortlichen Stellen.

Auch wir halten uns streng an das derzeit geltende Proben- und Betriebsverbot für Theater. Die derzeit getroffenen allgemeinen Einschränkungen betreffen zunächst die Zeit bis nach den Osterferien.

Derzeit kann von den Behörden noch keine Aussage über den Sommer getroffen werden.  Wir wollen aber weiter zuversichtlich sein.

Die Festspiele beobachten und bewerten die Situation im Zusammenhang mit der Corona-Krise weiterhin intensiv und werden, sobald wir neue Erkenntnisse haben, – aber in jedem Fall rechtzeitig vor dem geplanten Beginn der Saison – entsprechende Informationen veröffentlichen.

Für den ungünstigsten Fall, also wenn eine Vorstellung behördlich untersagt und endgültig abgesagt werden würde, werden die Eintrittsgelder für bereits gekaufte Karten selbstverständlich zurückerstattet.

An unserem Kartentelefon 09232 / 60 21 62 und per Mail karten@luisenburg-aktuell.de sind wir nach wie vor für Ihre Kartenwünsche und Fragen da, ebenso wie online Buchungen weiter möglich sind.

Die Festspiele unternehmen alles, jetzt und in Zukunft, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Künstler und Zuschauer zu schützen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Karl-Willi Beck
Erster Bürgermeister der Festspielstadt Wunsiedel

Menü