Thomas Flach

Thomas Flach
© Florian Miedl

1966 geboren, Abitur, Studium der Politologie, Gründung einer Theatergruppe für alte und behinderte Menschen, Geschäftsführer eines Pizza-Liefer-Service, Schauspieler, Produzent, Theaterpädagoge, Kunstschulleiter, stellvertretender Musikschulleiter, Initiator der Veranstaltungsreihe „Nicht vergessen!“, Regisseur, Bühnenbildner, Theatermensch im Sinne Jean-Louis Barrault‘s, seit 2008 im Leitungsteam des Metropoltheaters München …

… das Bühnenbild für SHAKESPEARE IN LOVE ist seine erste Arbeit für die Luisenburg und die dritte Zusammenarbeit mit Kostümbildnerin Cornelia Petz und Regisseur Philipp Moschitz.

Menü