Theresa Schweer

Theresa Schweer
© Theresa Schweer

Theresa Schweer wurde 1994 in Leverkusen geboren und besuchte nach ihrem Abitur von 2013-2014 „die maske“ Akademie in Köln.

2014 war sie im Dezember am Kurzfilm „Blaubeermaise“ als Maskenbildnerin  beteiligt. Es folgten 2015 und 2016 Arbeiten bei  den Gandersheimer Domfestspielen und dem Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin.

2017 und 2018 war Theresa Schweer bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall und am Theater Ulm tätig.

Zuletzt wirkte sie von Oktober 2018 bis März 2019 als Maskenbildnerin bei Dirty Dancing mit.

Diesen Sommer ist sie auf der Luisenburg in der Abteilung Maske tätig.

Menü