Regina Matzke

Regina Matzke
© Regina Matzke

Regina Matzke wohnt in Längenau, einem Ortsteil der Stadt Selb.
Sie ist verheiratet und Mutter zweier Kinder. Zu ihren Hobbies zählen Line Dance, Fahrrad fahren, joggen und die Familie.

Während der Festspielzeit ist sie in der Kostümabteilung tätig, die sie bereits in der vergangenen Spielzeit tatkräftig unterstützt hat.
Sie lebt gerne in der Natur, weswegen die Luisenburg für sie schon immer ein Highlight in Oberfranken gewesen ist.

Regina Matzke ist als Schneiderin und Ankleiderin für die Festspiele tätig.

Menü