Jan Rogler

Jan Rogler
© Jan Rogler

Jan Rogler ist ein regionales Eigengewächs und stammt aus Wunsiedel. Der Tänzer, Sänger und Schauspieler hat an der Folkwang Universität seinen “Bachelor of Arts” Abschluss gemacht und lebt jetzt in Hamburg.

Bis April war er in WEST SDE STORY in der Regie der Musicalkoryphäe Gil Mehmert in Dortmund zu sehen. Letztes Jahr hat er in ADDAMS FAMILY die Rolle des Lucas Beinecke bei den Domfestspielen in Bad Gandersheim gespielt. In Gandersheim war er auch in PETER PAN zu sehen.

Im Theater Hof hat er 2018 in TSCHICK die Rolle des Maik gespielt und er war davor in EMIL UND DIE DETEKTIVE in Chemnitz zu sehen. Als Henry in FAST NORMAL hat er in den Hamburger Kammerspielen unter der Regie von Harald Weiler das Publikum begeistert.

Jan Rogler ist in diesem Sommer wieder “zu Hause” und spielt bei den Festspielen in GREASE und ein wildes Tier in MADAGASCAR – EIN MUSIKALISCHES ABENTEUER.

In der Spielzeit 2019 ist Jan Rogler in MADAGASCAR und GREASE zu sehen.

Menü