Fabia Röhrig

Fabia Röhrig
© Fabia Röhrig

Nach dem Abitur und einem Jahr als Au- Pair im Ausland folgte der Versuch eines Studiums in Kunstgeschichte in Frankfurt. Schnell wurde Fabia klar, dass dies zu wenig kreativ und herrausfordernd für sie ist. Der Einstieg in die Theater- und Filmwelt begann mit einem Praktikum im Kostüm am Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Danach folgten einige Praktika im Kostüm bei verschiedenen Fernsehproduktionen. Damit stand der Entschluss fest sich im Bereich Kostüm zu festigen. Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen eines Kostümbildes konnte Fabia schon bei einem Spielfilm und einem Kurzfilm verwirklichen.

Seit 2017 macht sie nun eine Ausbildung zur Fachassistenz im Bereich Kostüm und Bühnenbild in Rostock.
Im Rahmen dieser Ausbildung wurde eine Hospitanz an den Kammerspielen München und nun folgend bei den Luisenburg Festspielen gemacht.
Bei den Luisenburg Festspielen in Fabia hauptsächlich als Assistenz für Cornelia Petz / „SHAKESPEARE IN LOVE“ zuständig.

Menü