Anetta Szabo

Anetta Szabo
© CHRISTIAN ARIEL HEREDIA

Anetta Szabo ist gebürtige Ungarin und in Oberösterreich aufgewachsen.

Studiert hat sie Gesang, Schauspiel und Tanz an der Performing Arts Academy in Wien. Noch während ihrer Ausbildung verkörperte sie die weibliche Hauptrolle in der deutschsprachigen Erstaufführung von Disney’s ALADDIN JR. in der Wiener Stadthalle.

Nach ihrem Abschluss ging es für sie über KISS ME, KATE beim Sommerfestival Kittsee und SEUSSICAL – DAS MUSICAL im Theater Akzent auf die großen Meere, wo Szabo an Board der AIDA und der MS Albatros mit internationalen Ensembles und eigenen Solo-Programmen auftrat.

Nach der Rückkehr auf das Festland trat sie als Solo-Künstlerin im Globe Theater des Europa-Park Rust auf und sang als Teil des Volks-Pop-Trios „La Goassn“ zahlreiche Shows in Österreich, Deutschland und der Schweiz. 2018/19 war Anetta im Ensemble und als Cover „Sarah“ in TANZ DER VAMPIRE sowie  im Ensemble von JESUS CHRIST SUPERSTAR im Ronacher und in RAIMUND zu sehen. Ihre letzten Engagements waren in DIE LUSTIGE WITWE in der Comödie Fürth und im Vindobona Theater Wien als Solistin beim CulinarICAL.

In dieser Spielzeit ist Anetta Szabo im Ensemble von ZUCKER zu sehen.

In der Spielzeit 2021 ist Anetta Szabo ZUCKER zu sehen.

Menü