Alles über DIE PÄPSTIN

Exklusive Einführung in die Inszenierung der Luisenburg-Festspiele Mit DIE PÄPSTIN, dem großen Charakter- und Historiendrama, inszeniert die Regisseurin und künstlerische Leiterin Birgit Simmler ein Schauspiel auf der Luisenburg, das im Mittelalter spielt und ein ganzes Leben umfasst. Dieser Stoff, der…
Weiterlesen

DIE PÄPSTIN war ein Erfolg

Nach der Premiere von DIE PÄPSTIN, die ein schöner Erfolg geworden ist, haben die Zuschauer, die Gäste und das Ensemble ausgiebig gefeiert. Alle waren sich einig, einen großen Theaterabend erlebt und ein Stück gesehen zu haben, das so dramatisch wie…
Weiterlesen

DIE PÄPSTIN kommt auf die Bühne

Mit der Premiere von DIE PÄPSTIN am 14. Juni kommt einer der Höhepunkte der Spielzeit auf die große Bühne. Das Charakter- und Historienstück, das mit großer Besetzung und umfangreicher Ausstattung aufwartet, spielt in einer vergangenen Epoche, dem finsteren Mittelalter. Die…
Weiterlesen

Die Zukunft des Musicals – Anmeldung zum Fachsymposium ab sofort!

Zeitgleich mit der Musical-Uraufführung ZUCKER veranstalten die Luisenburg-Festspiele ein hochkarätig besetztes internationales Symposium, das sich intensiv den Fragen der Zukunft des Musicals und dem Musicalschaffen widmen wird. „Musical: Zukunft des Theaters oder Ausverkauf der Kultur?“ lautet die provokante Frage, die…
Weiterlesen

Grease stellt sich vor

Ein Einführungsabend in das Rock’n’Roll-Musical der Luisenburg-Festspiele am Donnerstag, den 13. Juni, um 19 Uhr.

Weiterlesen

Die Päpstin stellt sich vor

Der erste Einführungsabend der Luisenburg-Festspiele in dieser Saison Auch in dieser Spielzeit gibt es wieder die beim Publikum beliebten Einführungsabende, in denen die Festspiele ihre Eigenproduktionen allen Interessierten im Details vorstellen. In diesem Jahr beginnt das mit einer Offenen Probe…
Weiterlesen

Hans im Glück – Puppentheater auf der Luisenburg

Das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm von Hans, der nach sieben Jahren harter Arbeit einen Klumpen Gold bekommt und ihn solange eintauscht, bis er am Ende mit leeren Händen dasteht, erzählt Christian Sengewald exklusiv für die Luisenburg-Festspiele mit seinen Puppen…
Weiterlesen

Das Programm der Festspiele wird vorgestellt

Am letzten Donnerstag war es endlich soweit: Bei angenehmen Temperaturen und blauem Himmel konnten die zahlreich erschienenen Vertreter von Presse, Funk und Fernsehen einen ersten Eindruck des neuen Programms der Festspiele bekommen. Auf der großen Bühne des Festspieltheaters führte Birgit…
Weiterlesen

Wie aus Zucker Theater wird

Eine Ausstellung in Hof zeigt, woraus das neue Musical der Luisenburg-Festspiele gemacht ist. Die Musicals spielen in diesem Jahr auf der Luisenburg eine besondere Rolle. Neben dem Familienmusical MADAGASCAR – EIN MUSIKALISCHES ABENTEUER und dem Rock’n’Roll-Musical GREASE gehen Luisenburg-Festspiele mit…
Weiterlesen

Wunsiedel begrüßt seine Künstler

Es ist eine gute und liebgewordene Tradition: Zu Beginn der Spielzeit, mit dem Eintreffen der ersten Künstler und Kreativen auf der Luisenburg, begrüßt die Festspielstadt ihre neuen Sommergäste. So war es auch in diesem Jahr, als bei gewohnt kühlen Temperaturen…
Weiterlesen

Hoch hinaus – hoher Besuch in der Felsenbühne

Anläßlich ihres Aufenthalts im Landkreis Wunsiedel am 28. März hat die bayerische Staatsministerin für Gesundheit, Melanie Huml, dem Festspielgelände auf der Luisenburg einen Besuch abgestattet. Dabei betonte sie ihre enge Verbundenheit mit den Festspielen, die sie im Namen der Staatsregierung…
Weiterlesen

ZUCKER ist da: das neue Musical wurde erstmals vorgestellt

Bei einer ersten Präsentation des neuen Musicals ZUCKER, das am 16. August auf der Luisenburg Premiere haben wird, waren zahlreiche Gäste und die Vertreter der anwesenden Presse spürbar überrascht. Nachdem Birgit Simmler und die Darsteller zusammen mit dem Komponisten einige…
Weiterlesen

Die Kostümbildnerin Eva Praxmarer ist tot

Die Luisenburg-Festspiele trauern um ihre langjährige Mitarbeiterin. Plötzlich und vollkommen unerwartet ist Eva Praxmarer in der Nacht vom 24. auf den 25. Januar 2019 im Alter von nur 42 Jahren verstorben. Die Kostümbildnerin war lange für die Festspiele tätig und…
Weiterlesen

Reges Interesse des Publikums an der neuen Spielzeit

Am Faschingsdienstag war es soweit: Die 100.000ste Karte für die kommende Saison ist verkauft worden. “Ein schöner Erfolg, dass wir auch in der 129sten Spielzeit unverändert auf so großes Interesse bei unserem Publikum stoßen”, kommentiert der Verwaltungsleiter der Luisenburg-Festspiele, Harald…
Weiterlesen
Menü