BRK Kreisgeschäftsführer Thomas Ulbrich, Luisenburg-Verwaltungsleiter Harald Benz und BRK Bereitschaftsleiter Manfred Bauer

Die Luisenburg-Festspiele danken ihren Helfern

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) freut sich wieder über eine Spende der Stadt Wunsiedel. Die Luisenburg-Festspiele werden während der Festspielzeit von vielen ehrenamtlichen Helfern unterstützt, ohne deren Engagement wäre ein problemloser Ablauf der Veranstaltungen auf der Luisenburg nicht garantiert. Das BRK steht auch in diesem Jahr für diese wertvolle Unterstützung.

Weiterlesen

Operettenspaß auf der Luisenburg

Wenn es am 10.8. um 20.00 Uhr heißt „Bühne frei“ für „Die Cárdásfürstin“, dann beginnt bei den Luisenburg-Festspielen die Zeit der Operette und der Oper. Die letzten vierzehn Tage der Spielzeit gehören hier traditionell dem Zauber des Musiktheaters. Mit Emmerich…
Weiterlesen

„Heidi“ war der Hit der Spielzeit 2017

Die Zwischenbilanz nach Abschluss der Schauspielsaison auf der Luisenburg lässt auf einen sehr erfolgreichen Festspielsommer 2017 hoffen. Insgesamt schon 117.917 Zuschauer besuchten bis zum 6. August die ältesten Freilichtspiele Deutschlands. Mit 38.949 Besuchern ist das Familienmusical „Heidi“ von Eva Toffol…
Weiterlesen
Michael Lerchenberg ist der Theatermacher

Die Ära Lerchenberg geht zu Ende

Mit der siebten und letzten Vorstellung des „Theatermachers“ von Thomas Bernhard am 6.8. um 20.30 gehen nicht nur die 127. Luisenburg-Festspiele zu Ende. Die bereits seit Wochen ausverkaufte Vorstellung setzt gleichzeitig auch den Schlusspunkt einer Ära – 14 Jahre lang…
Weiterlesen

Die Luisenburg-Festspiele unter Michael Lerchenberg gehen in die Zielgerade

Die 127. Spielzeit der Luisenburg-Festspiele nähert sich ihrem Finale: Wenn am 6. August gegen 22.30 mit „Der Theatermacher“ die letzte Vorstellung des diesjährigen Eigenproduktions-Spielplans der Luisenburg-Festspiele zu Ende gegangen sein wird, dürfen die Festspiele wieder auf eine erfolg- und ereignisreiche…
Weiterlesen

Zuschrift aus dem Publikum

Die Luisenburg-Festspiele freuen sich tagtäglich über begeisterte, aber auch nachdenkliche Zuschriften aus dem Publikum. Stellvertretend für viele veröffentlichen wir hier eine Nachricht aus Bad Steben anlässlich der Vorstellung des “Theatermachers” am 22. Juli Sehr geehrter lieber Herr Lerchenberg, die heutige…
Weiterlesen

Die Pfaffen spielen überdacht!

“Wir spielen immer” – das gilt natürlich auch fürs LuisenburgXtra. Aber aufgrund der schlechten Wetterlage muss die Premiere von “Pfaffen, Pfarrer und Pastoren” am 26.7. ausnahmsweise indoor stattfinden, und zwar im ehemaligen Autohaus König, Luisenburgstr. 45 in Wunsiedel. Also leider…
Weiterlesen

Mondalien, Rotkäppchen und Co – Minidramen aus der Schreibwerkstatt

Die zwei Theaterklassen des Luisenburg-Gymnasiums unter der Leitung von Stefan Ey beschäftigten sich während des Schuljahres mit dem Entwickeln, Schreiben und Inszenieren von Minidramen. Am Dienstag, 25.7. um 18.00 Uhr im Museumshof des Fichtelgebirgsmuseums Wunsiedel präsentieren die Schüler die Ergebnisse.…
Weiterlesen

„Opern auf Bayrisch“ am 24.7. bei den Luisenburg-Festspielen

Opern-Fans aufgepasst! Ein ganz besonderes Schmankerl ist am 24.7. um 20.30 bei den Luisenburg-Festspielen zu erleben. Wer für die Meistersinger-Premiere am nächsten Tag in Bayreuth keine Karten mehr bekommen konnte oder auch wer für den großen Wagner ein bisschen „vorglühen“…
Weiterlesen

Ehrung für den künstlerischen Nachwuchs der Luisenburg-Festspiele

Zum nunmehr 14. Mal wurden am 16.7. die Luisenburg-Nachwuchspreise verliehen. Auch heuer wurden wieder zwei junge Darsteller für ihre Leistungen ausgezeichnet. Eine fünfköpfige Fachjury, bestehend aus vier Kulturjournalisten aus Wunsiedel, Bamberg und München, sowie dem Intendanten Michael Lerchenberg, hatte die…
Weiterlesen
Michael Lerchenberg ist der Theatermacher

„Der Theatermacher“ von Thomas Bernhard am 14.7. bei den Luisenburg-Festspielen

Am Freitag, 14.7. um 20.30 hat bei den Luisenburg-Festspielen „Der Theatermacher“ von Thomas Bernhard Premiere.

Die letzte Premiere der Spielzeit 2017 ist eine doppelte Erstaufführung: Nicht nur war das Stück selbst noch nie auf der Luisenburg zu sehen, auch war Thomas Bernhard – immerhin einer der schillerndsten und erfolgreichsten Schriftsteller der letzten 50 Jahre – noch nie in einem Luisenburg-Spielplan verzeichnet.

Weiterlesen

Pressestimmen zu „CATS“

„Noch frischer und frecher als im Vorjahr“ sei die Wiederaufnahme von Andrew Lloyd Webbers Musicalhit „CATS“ gelungen, so urteilt Andrea Herdegen nach der Premiere am 29.6. Und Holger Stiegler bejubelt eine „Musicalwelt voller bunter Farben, ausgezeichneter Kostüme und einer atemberaubenden…
Weiterlesen

Achtung Kartenpiraten!

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass bei einigen Internetplattformen Luisenburg-Karten zu deutlich überhöhten Preisen angeboten werden. Wir empfehlen, Karten ausschließlich über unser Kartentelefon 09232/602162, vor Ort bei der Tourist-Info Wunsiedel bzw. bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder online über unseren Partner eventim.de zu erwerben. Bevor Sie auf einer anderen Online-Plattform Karten kaufen, empfiehlt sich ein Vergleich mit den auf unserer Seite aufgeführten Kartenpreisen.

Weiterlesen

Pressestimmen zu „Heidi“

„Eine fulminante, liebevolle und berührende Inszenierung“ – so urteilte der BR über die Uraufführung von „Heidi“, dem Familienmusical von Eva Toffol, in der Inszenierung von Eva-Maria Lerchenberg-Thöny. Und: „Gesanglich, tänzerisch, die Gestik, die Mimik – da passt einfach alles“, schreibt…
Weiterlesen

Die Katzen toben wieder auf der Luisenburg!

Am Donnerstag, 29. Juni um 20.30 findet bei den Luisenburg-Festspielen die Premiere des Musicals „Cats“ von Andrew Lloyd Webber statt. Bereits in der Spielzeit 2016 war „Cats“ der Renner der Saison. Heuer gehen die legendären Katzen in die zweite Runde.…
Weiterlesen

Pressestimmen zur „Pfingstorgel“

Die Eröffnung der Luisenburg-Festspiele mit der Premiere der “Pfingstorgel” von Alois Johannes Lippl war ein voller Erfolg! „Ein Fest für die Augen“, ein „spritziges und mitreißendes Stück Volkstheater“, „grandios besetzt“ – das sind nur einige der lobenden Beschreibungen aus der…
Weiterlesen
Menü