Eisi Gulp am Tag und am Abend

Der Publikumsliebling zeigt sein Kabarettprogramm an zwei Terminen. Er ist der Liebling der vergangenen Saison und hat mit seinem Witz und seiner Improvisationskunst die Zuschauerinnen und Zuschauer in seinen Bann gezogen: Eisi Gulp. Mit seinem legendären Kabarettprogramm HACKEDICHT ODER WAS?…
Weiterlesen

Der Vorverkauf startet am 3.12.
Coronagutscheine ab sofort einlösbar

Der Vorverkauf für die Luisenburg-Festspiele startete am 3. Dezember um 8 Uhr. Tickets für die begehrten Produktionen auf der Felsenbühne sind über alle gewohnten Kanäle verfügbar – online, telefonisch, schriftlich oder auch persönlich vor Ort. Wer bei den Rückabwicklungen der…
Weiterlesen

Ein Kuss für das Publikum und eine Einladung in fremde Welten

Die Luisenburg-Festspiele bereiten eine komplette und vielseitige Spielzeit vor Wenn am kommenden Freitag, den 3. Dezember 2021 um 8.00 Uhr der Vorverkauf für die Festspielsaison 2022 startet, sind die Vorbereitungen für den nächsten Theatersommer bereits in vollem Gang. “Unser neues…
Weiterlesen

Die Kunst braucht Freunde

Die Gesellschaft der Freunde der Luisenburg-Festspiele e.V. unterstützt die Kunst und profitiert davon. Seit Jahrzehnten leistet “Die Gesellschaft der Freunde der Luisenburg-Festspiele e.V. ” wertvolle Unterstützung, sowohl materiell wie ideell. “Wir sind dafür da, das Theater und die Festspiele aktiv…
Weiterlesen

DIE VERLASSENE WELT

Die Junge Luisenburg hat mit Jugendlichen ein neues Theaterstück erarbeitet, das am Sonntag, den 17. Oktober 2021 um 18.00 Uhr in Tröstau im Siebensternsaal Premiere hat. Der Eintritt ist frei und es wird um eine Reservierung gebeten (Festspielbüro unter 09232 602162). Es gelten die 3G-Regeln des Hygieneschutzes.

Weiterlesen

Die Musik spielt auf

Die Luisenburg-Festspiele zeigen am Ende der Spielzeit Musikkonzerte.
Nach dem Theater kommen die Konzerte – die Luisenburg-Festspiele beenden ihre Spielzeit mit einer sehr anspruchsvollen und abwechslungsreichen Konzertreihe.

Weiterlesen

Drittes internationales Musicalsymposium auf der Luisenburg

Das renommierte internationale Musicalsymposium der Luisenburg-Festspiele findet in diesem Jahr vom 6. bis zum 8. August 2021 in Wunsiedel im Fichtelgebirge statt und trägt den Titel Perspektiven des Musicals 2021 Träume und Realität: Künstlerischer Anspruch vs. Produktionspraxis In Zusammenarbeit mit…
Weiterlesen

Die Luisenburg-Festspiele sind eindrucksvoll zurück

Der Premierenmarathon der Luisenburg-Festspiele war ein Erfolg Lange war nicht sicher, ob sie überhaupt stattfinden und wenige Tage vor Beginn wusste niemand, wieviel Zuschauer Einlass finden können. Unter diesen Bedingungen Festspiele zu veranstalten, war ein gewagtes und halsbrecherisches Unterfangen. Trotz…
Weiterlesen

Das neue Infektionsschutzgesetz tritt in Kraft und hat Konsequenzen

Die Luisenburg-Festspiele reagieren im Vorverkauf auf die Maßnahmen des Bundes in der Pandemie Mit den neuen bundeseinheitlichen Schutzmaßnahmen, die vom Bundestag und dem Bundesrat beschlossen wurden, sind Theaterveranstaltungen bis Ende Juni faktisch ausgeschlossen. Die Entscheidung des Stadtrats von Wunsiedel, die…
Weiterlesen

„Los Dos y Compañeros“ abgesagt

Das für den 10. August 2021 geplante Konzert der Salsa-Band „Los Dos Y Compañeros“ muss leider abgesagt werden. Die Band kann, wie das Management mitteilt, den Termin aus privaten, nicht näher beschriebenen Gründen, nicht wahrnehmen. Das Team der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel bedauert diese Absage sehr.

Weiterlesen

Das zweite Musicalsymposium auf der Luisenburg eröffnet neue Perspektiven

Das deutsche Musical vor großer Kulisse “Die inhaltlichen Resultate und die Atmosphäre haben perfekt gepasst, das Wetter war makellos und die Gäste spürbar beeindruckt von der Felsenbühne und unserem Theater”, so fasst Birgit Simmler, die künstlerische Theaterleiterin der Luisenburg-Festspiele das…
Weiterlesen

Bayerische Erotik, deutsche Chansons und ein musikalischer Monolog

Die LuisenburgXtra-Reihe der Festspiele, die aufgrund der Corona-Krise im Zuschauerraum des Festspieltheaters auf einer eigens errichteten Bühne zu sehen ist, wird ab Donnerstag fortgesetzt. Mit Franz Josef Strohmeier kommt ein Schauspieler und Kabarettist nach Wunsiedel, der schon in verschiedenen Rollen…
Weiterlesen

Pavel Fieber ist tot

Der Schauspieler, Regisseur und Intendant Pavel Fieber ist am 6. Juli 2020 in seinem Wohnort Würzburg überraschend gestorben. Er hat von 2000 bis 2003 die Luisenburg-Festspiele künstlerisch geleitet.

Weiterlesen

Urgestein im Felsen – Ein neues Tom Waits Konzert im Felsenlabyrinth

“Jetzt ist Schluss mit der künstlerischen Verödung und dem kulturellen Stillstand”, so kündigt Birgit Simmler, die künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele, die erste musikalische Veranstaltung nach dem Lockdown und der Verschiebung der Festspiele auf 2021 an. “Auch wenn die Corona-Krise noch…
Weiterlesen

Die Luisenburg-Festspiele finden 2020 nicht statt

Die COVID-19 Krise lässt der Stadt Wunsiedel keine andere Wahl Die Stadt Wunsiedel hat in einer Stadtratsitzung am 23. April 2020 beschlossen, die Luisenburg-Festspiele 2020 auf das kommende Jahr zu verschieben. Diese Verschiebung der Theateraufführungen auf der Felsenbühne und im…
Weiterlesen