Schmuckstücke im Museumshof

Mit der kleinen, aber besonders beliebten Reihe „LuisenburgXtra“ im Museumshof des Fichtelgebirgsmuseums in Wunsiedel, kommt im Sommer wieder hochkarätige Kunst mitten hinein in die Stadt. Die Reihe, die sich den kleinen Formaten widmet, die nicht auf die großen Felsenbühne passen, bringt die gesamte Vielfalt der Kleinkunst ganz nah an das Publikum. Die Attraktivität des Programms wird auch durch die Intimität des Ortes und die Nähe zwischen Kunst und Publikum garantiert.

Nachdem dort in den letzten beiden Jahren pandemiebedingt keine Vorstellungen gezeigt werden konnten, werden ab Juli die Künstlerinnen und Künstler im malerischen Innenhof des Museums die Besucher begeistern. Mit Musikkabarett und Konzerten von Rock bis Jazz, einem Liederabend, Solokabarett und einem Klassiker ist die Auswahl so groß wie selten zuvor.

Foto: LuisenburgXtra 2019 (Florian Miedl)

Menü