Stefan Ey

Die JUNGE LUISENBURG hat einen neuen Leiter

Stefan Ey ist der neue Leiter der ganzjährigen Theaterpädagogik der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel. Der Mann vom Niederrhein, der ein studierter und erfahrener Theaterpädagoge ist, wird die Aufgabe übernehmen, das junge Publikum für das Theater – und die Festspiele – zu begeistern und neue spielerische Formen der Theaterarbeit mit den Kindern und Jugendlichen auszuprobieren.

Ey, der in Wunsiedel angekommen ist und sich vor Ort mit der Stadt, seinen Bewohnern und den Reizen des Fichtelgebirges vertraut macht, wird die noch neue Tradition der Theaterpädagogik fortsetzen, die der Intendant Michael Lerchenberg mit der JUNGE LUISENBURG initiiert hat: Theater als wichtigen Teil des Lebens der Menschen aus der Region zu begreifen und nah an deren Problemen und Sorgen zu sein.

Die JUNGE LUISENBURG wird sich auch unter der Verantwortung von Stefan Ey treu bleiben.

Menü