Kleine Katzen für „CATS“ gesucht!

Die Luisenburg-Festspiele Wunsiedel suchen für ihr diesjähriges Musical Highlight „CATS“ spielfreudige Kinder und Jugendliche. Gebraucht werden Kinder im Alter zwischen 7 und 12 und Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren.

„CATS“ Regisseur und Choreograph Hardy Rudolz bittet mit seinem Team am Freitag, den 18. März im „Aquarium“ des Luisenburg Gymnasiums Wunsiedel um 17 Uhr erst die Kinder zum Casting. Mit viel Spaß werden sie dann gemeinsam eine kleine Choreographie ausprobieren um sich kennen zu lernen. Um 19 Uhr stellen sich dann die Älteren vor. Verlangt von den kleinen Luisenburg Stars, im letzten Jahr bekam die Kinderstatisterie sogar den LuisenburgXtra Preis, werden Spielfreude, ein bisschen Bewegungstalent und auch Disziplin und Zuverlässigkeit, denn, wie Luisenburg Intendant Michael Lerchenberg betont, „Das ist kein Spielenachmittag, wo man mal hingeht oder nicht. Sondern die Kinder, so klein sie auch sein mögen, sind wichtiger Teil unserer Produktionen und sie und auch die Eltern müssen sich dann schon verpflichten, das auch ernst zu nehmen. Auch wenn’s kalt ist, spät wird oder die Oma Geburtstag hat.“ Geprobt wird in den Pfingstferien und außerhalb der Schulzeiten, mit kleinen Ausnahmen, was aber von den Schuldirektoren meist gern toleriert wird, schließlich sind doch alle stolz auf die Jüngsten im Luisenburg Team.

Menü