100000. verkaufte Karte

Luisenburg-Festspiele 2016 übertreffen Vorverkauf vom Vorjahr!

Eine langjährige Besucherin der Luisenburg-Festspiele aus Schwarzenbach-Saale hat am 18. Februar vormittags vier Karten für Federico García Lorcas „Bluthochzeit“ am Schalter der Tourist-Information Wunsiedel erworben und dabei die 100000. verkaufte Karte für die Spielsaison 2016 erstanden.

Damit liegt der hervorragend laufende Vorverkauf 2016 mit mehr als 17.000 Karten vor den Vorverkaufszahlen der Saison 2015, die mit insgesamt 143.000 verkauften Karten schon eine sehr erfolgreiche war. Bewältigt wurde dieser Käuferansturm für die Spielzeit 2016 insbesondere während des alljährlichen Weihnachtsgeschäfts durch unermüdliches, oft zusätzliches Engagement der Mitarbeiterinnen an den Schaltern und Telefonen der Tourist-Information Wunsiedel.

Mit Karten für „Bluthochzeit“, hat sich die treue Besucherin der Festspiele in dieser Saison für das spannungsgeladene und außergewöhnliche Gesamtkunstwerk aus Schauspiel, Musik und getanztem Theater entschieden. Eine Mischung, die so noch nie auf einer Freilichtbühne zu sehen war.

Besucherin mit 100000. Karte 2016

Menü